Lexikon des gesamten Buchwesens Online

Get access
Search Results: | 15 of 494 |

Schulte-Bulmke, Gerhard
(155 words)

* 10. 12. 1904 in Essen, † 23. 11. 1992 in Frankfurt a. M., dt. Verleger. Die Grundlage für seinen Beruf erwarb S. bei W. Schatzki in Frankfurt. Das daran anschließende Studium brach er 1933 ab und erwarb die geisteswiss. Verlagsrechte und -bestände des politisch gefährdeten Verlages F. Cohen in Bonn. Auf dieser Grundlage baute er seinen Verlag aus, zu dessen Autoren Martin Heidegger, Karl Mann-heim, Herman Nohl, Walter F. Otto, Max Scheler u. a. gehörten. Die monumentale «Gesch. der Autobiographie» von Georg Misch (4 Bde. in 8 T., 1949–1969)…

Cite this page
K. Gutzmer, “Schulte-Bulmke, Gerhard”, in: Lexikon des gesamten Buchwesens Online. Consulted online on 25 June 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/9789004337862__COM_190869>
First published online: 2017
First print edition: ISBN: 9783777214122, 2014



▲   Back to top   ▲