Lexikon des gesamten Buchwesens Online

Get access
Search Results: | 159 of 399 |

Subscriptions-Gesellschaft
(409 words)

im 18. Jh. Zusammenschluß von Gelehrten, um durch Subscriptionsangebote, eigens gegr. Verlage und Buchhandlungen gegen die «Habgier der Buchhändler» (Leibniz im Brief vom 15. Okt. und 19. Nov. an S. Kortholt, Kiel) anzugehen und die Autoren durch Selbstverlag zu Eigentümern ihrer Werke zu machen. In den gen. Briefen wird der Plan einer S. für Gelehrte («Societas subscriptoria inter eruditos») dargelegt. Ihre Mitglieder sollten sich bei einem «mäßigen Preis» zur (Teil-)Abnahme der von der Ges. verlegten Schriften verpflichten. J. W. Gleim betrieb 1767 mit Johann Georg Bachm…

Cite this page
H. Buske, “Subscriptions-Gesellschaft”, in: Lexikon des gesamten Buchwesens Online. Consulted online on 26 March 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/9789004337862__COM_192263>
First published online: 2017
First print edition: ISBN: 9783777214122, 2014



▲   Back to top   ▲