Search Results: | 90 of 399 |

Unverbindliche Preisempfehlung
(132 words)

für eine Ware besagt, daß ein Händler sich nicht an diesen vom Verkäufer empfohlenen Ladenpreis zu halten braucht, ihn also überschreiten (selten) oder (häufiger) unterbieten kann im Gegensatz zum «festen» Ladenpreis, dessen Einhaltung durch das ab 1. Oktober 2002 geltende Buchpreisbindungsgesetz (BuchPrG) in Deutschland vorgeschrieben ist (§ 3). In Ausnahmefällen können Verlage U. ausspre-chen, so für Titel, für welche die Preisbindung aufgehoben wurde, was in Deutschland frühestens 18 Monate n…

Cite this page
H. Buske, “Unverbindliche Preisempfehlung”, in: Lexikon des gesamten Buchwesens Online. Consulted online on 18 February 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/9789004337862__COM_210275>
First published online: 2017
First print edition: ISBN: 9783777214122, 2014



▲   Back to top   ▲