Lexikon des gesamten Buchwesens Online

Get access
Search Results: | 95 of 396 |

Washingtonpresse
(94 words)

amer. eiserne, transportable Hand-presse vom Typ der Kniehebel-Presse, entwickelt um 1820 in Washington von Samuel Rust und zunächst für professionelle Druckläden bestimmt, seit dem späten 19. Jh. in den USA von Pressendruckern genutzt. Eine dt. Nachbildung war die Zweibrückener Presse von Christian Dingler.

Washingtonpresse. Die deutsche Nachbildung von Christian Dingler, Zweibrücken. 1837. Washingtonpresse. Die deutsche Nachbildung von Christian Dingler, Zweibrücken. 1837.

Bibliography

Waldow, A.: Ill. Encyklopädie der graphischen Künste. Leipzig 1884 (Repr. 1993), S. 386–390

Moran, J.: Printing Presses. London 1973

Cave, R.: The Privat Pr…

Cite this page
P. Neumann, “Washingtonpresse”, in: Lexikon des gesamten Buchwesens Online. Consulted online on 24 March 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/9789004337862__COM_230121>
First published online: 2017
First print edition: ISBN: 9783777214122, 2014



▲   Back to top   ▲