Lexikon des gesamten Buchwesens Online

Get access
Search Results: | 45 of 69 |

Wissenschaftlicher Bibliothekar
(432 words)

Historisch betrachtet ist der Beruf des W. vom Gelehrtenbibliothekar, wie er seit dem 16. Jh. an fürstlichen Bibl.en auftritt, herzuleiten (Hugo Blotius). Mit der Einrichtung einer Beamtenlaufbahn des höheren Dienstes für Bibliothekare, erstmals in Preußen durch Erlaß vom 15. Dezember 1893, begann die Professionalisierung des Berufs (Bibliothekar, Bibliothekarische Amtsbezeichnungen). Die Ausbil-dung baute auf einem Univ.studium nahezu beliebiger Fachrichtung auf, bis in die 1970er Jahre meist mit dem Abschluß durch eine Promotion. Sie bestan…

Cite this page
P. Vodosek, “Wissenschaftlicher Bibliothekar”, in: Lexikon des gesamten Buchwesens Online. Consulted online on 26 March 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/9789004337862__COM_230501>
First published online: 2017
First print edition: ISBN: 9783777214122, 2014



▲   Back to top   ▲