Abbo
(100 words)

[English Version]

von Fleury (940/45–13.11.1004), seit 965 Leiter der Schule, seit 988 Abt im Kloster Fleury (St.-Benoît-sur-Loire, östlich von Orléans). A. verfaßte u. a. Heiligenviten und eine Kanonessammlung, außerdem Werke zur Grammatik und zur Zeitrechnung, deren große Bedeutung für die Wiss. seiner Zeit erst durch die seit kurzem vorliegenden krit. Editionen deutlich wurde. Kirchenpolit. trat A. als Verfechter des päpstl. Primats und als Kämpfer für die Kirchenreform im Sinne Clunys hervor. Bei der Visitation eines Priorats seines Klosters wurde er in der …

Cite this page
Hartmann, W., “Abbo”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 18 August 2018 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_00017>



▲   Back to top   ▲