Absolute, das
(840 words)

[English Version]

I. Philosophisch

Folgt man dem Wortsinn des Ausdrucks »absolut«, dann ist damit etwas gemeint, das von dem, was bloß relativ ist, abgelöst und unabhängig ist. In diesem Sinn kann das, was absolut ist, in ontologischer Hinsicht als Substanz, in logischer Hinsicht als Prinzip verstanden werden. Versteht man das A. als Singulare tantum, dann ist damit etwas gemeint, außerhalb dessen etwas von ihm Unabhängiges nicht existiert. Mit Bezug auf das, was bloß relativ i…

Cite this page
Stolzenberg, J. and Rosenau, H., “Absolute, das”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 17 February 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_COM_00093>



▲   Back to top   ▲