Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Afanassiev,
(142 words)

[English Version]

Nikolaj (4./16.9.1893 Odessa – 4.12.1966 Paris), russ.-orth. Theologe, mit der Weißen Armee aus der Heimat verdrängt, studierte 1921–1925 in Belgrad Theol., übersiedelte 1929 nach Paris, wo er ab 1932 am Orth. Theol. Institut St.Serge lehrte. 1940 zum Priester geweiht, leitete er 1941–1947 eine Gemeinde in Tunis, um dann an St.Serge zurückzukehren, wo er 1950 zum o.Prof. für Kanonistik ernannt wurde. Sein Hauptverdienst ist die Wiederentdeckung der urspr. Ekklesiologie (Kirche), die er angesichts der Gleichsetzung sowohl des Abendmahlsbrotes (1…

Cite this page
Hauptmann, P., “Afanassiev,”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 18 June 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_00201>



▲   Back to top   ▲