Afroamerika
(167 words)

[English Version]

. Seit der Ankunft der ersten afrikanischen Sklaven in den Antillen 1502 bis zur Aufhebung der Sklaverei in Brasilien 1888 bildete sich neben dem Indoamerika der indianischen Völker und dem Euroamerika der großen Einwanderung des 19.Jh. ein A. aus ca. 11 Mio. aus Afrika eingeschleppten Sklaven. Von den heute 750 Mio. Einwohnern Amerikas sind ca. 150 Mio. Afroamerikaner. Die afroamer. Kulturen üben tiefen Einfluß auf sprachlichem, religiösem (haitianischer Voodoo [Wodū], kubanische Santeria, Xango in Trinidad-Tobago und Kolumbien; Candomblé, Macumba, Umban…

Cite this page
Beozzo, J.O., “Afroamerika”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 21 February 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_00224>



▲   Back to top   ▲