Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Ahnen/Ahnenverehrung
(2,995 words)

[English Version]

I. Religionswissenschaftlich

Alle Ahnen, die rel. verehrt werden, sind gestorbene Menschen, aber nicht alle Toten sind Ahnen, und nicht jedes Totenritual ist Ahnenkult. Zu den Ahnen gehört, daß ihr verwandtschaftlich-genealogischer Zusammenhang mit den Lebenden über eine oder viele Generationen hin bewußt ist, und ein periodischer, regelmäßiger, …

Cite this page
Balz, H., Harich-Schwarzbauer, H., Podella, T., Seiwert, H., Michaels, A. and Ahrens, T., “Ahnen/Ahnenverehrung”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 25 June 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_COM_00296>



▲   Back to top   ▲