Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Ai
(137 words)

[English Version]

(»die Trümmerstätte«), heute et-Tell, 2 km südöstlich von Bethel. Regional dominierender Ort der FB-Zeit 3200–2400 v.Chr., in der Blüte 11 ha mit Mauer, vier Toren, Tempel, Akropolis. Nach Siedlungspause 2400–1200 entstand ein unbefestigtes Bauerndorf (1ha) bei der FB-Akropolis. Besiedlungsende ca.1050 v.Chr. ohne Gewaltanwendung. Jes 10,28 nennt den unbewohnten Ort anläßlich gegen Jerusalem anrückender Assyrer. Exilsrückkehrer siedelten bei A. (Neh 11,31). Nachexil. wurde A. als »Trümm…

Cite this page
Niemann, H.M., “Ai”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 20 April 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_00304>



▲   Back to top   ▲