Search Results: | 10 of 46 |

Alkuin
(276 words)

[English Version]

(Alchvine, Albinus; im Hofkreis Karls d.Gr. Flaccus genannt; 735/40 Nordhumbrien – 19.5.804 Tours). An der Domschule in York ausgebildet, wurde er 778 deren Leiter. 781 begegnet er in Italien Karl d.Gr. Bis 796 war A. wichtigster Berater in Fragen der Theol. und der Wiss. Er formulierte die »Admonitio generalis« von 789. Karl übertrug A. eine ganze Reihe von wichtigen und reichen Klöstern, u.a. St.Martin in Tours. Hier verbrachte A. die letzten Jahre seines Lebens. A.s persönliche Interessen und gelegentlic…

Cite this page
Hartmann, W., “Alkuin”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 18 February 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_00429>



▲   Back to top   ▲