Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access
Search Results: | 8 of 9 |

Andlaw
(158 words)

[English Version]

Andlaw, Heinrich Bernhard Reichsfreiherr v. (A.-Birseck; 20.8.1802 Freiburg i.Br. – 3.3.1871 Gut Hugstetten). Nach Studien in Landshut (u.a. bei J.M.Sailer) und Freiburg sowie eur. Bildungsreisen wurde A. zw. 1835 und 1866 wiederholt in die badische I. Kammer gewählt. In Reaktion auf die Revolution von 1848 organisierte er als Vorkämpfer des Ultramontanismus mit Bf. H.v.Vicari die Sammlung konservativ-kath. Eliten. A. förderte das kath. Vereins-, Stiftungs- und (Hoch-)Schulwesen sowie die kath. Presse (Presse: IV). Dreimal war er Präsident des Katholike…

Cite this page
Mehlhausen, J., “Andlaw”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 24 June 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_00684>



▲   Back to top   ▲