Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Avicenna
(525 words)

[English Version]

(lat. Form für Abū ʿAlī al-Ḥusain ibn ʿAbdallāh Ibn Sīnā; ca.980 Afšana bei Buḫārā – 1037 Hamadān), universaler Gelehrter, herausragender Arzt und Philosoph, der mit seinem Denken einen nachhaltigen Einfluß auf die spätere isl. Geistesgesch., aber auch auf die europäische Scholastik ausgeübt hat. – A. entwickelte seine philos. Lehre in der Auseinandersetzung mit Aristoteles, dessen Werke er nahezu vollständig auf Arab. kannte und in seinen eigenen Schriften deutend paraphrasierte. Dabei folgte er im wesentlichen der neuplatonischen (Neuplatonismus: I…

Cite this page
Rudolph, U., “Avicenna”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 16 June 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_01366>



▲   Back to top   ▲