Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Avvakum
(153 words)

[English Version]

(25.11.1620 Grigorovo hinter der Kudma – 14.4.1682 Pústozersk), Wortführer der russ. Altgläubigen. Schon 1652 zum Protopopen (Erzpriester) für Jur'evec-Povolžkij ernannt, trat er seit 1653 an die Spitze des Widerstands gegen die Kultusreformen des Patriarchen Nikon, was sogleich seine Verschickung nach Sibirien bis 1663 zur Folge hatte. 1666 exkommuniziert, wurde er seit 1667 am Untelauf der Pečora gefangengehalten, von wo er bis zum Tode auf dem Scheiterhaufen den Kampf durch die Abfassung seiner eigenen Vita …

Cite this page
Hauptmann, P., “Avvakum”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 21 June 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_01371>



▲   Back to top   ▲