Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access
Search Results: | 3 of 42 |

Bernardus Silvestris.
(165 words)

[English Version]

Der Dichter und Naturphilosoph stammte aus Tours, war dort Lehrer (u.a. von Matthaeus de Vendôme) und starb wahrscheinlich nach 1159. Vermutlich schrieb er einen Kommentar zu Aeneis I–VI und zu Martianus Capella. Sein Denken weist frühe Einflüsse des arab. vermittelten Aristotelismus (Aristotelesrezeption) auf, ist aber durch den Platonismus in Chartres (Thierry) bestimmt. Sein Hauptwerk, die »Cosmographia« (1145/53), fußt auf Platons Timaios sowie Calcidius, Asclepius, Macrobius, Martianus Capella und setzt sich in allegorisch-mythischer Wei…

Cite this page
Rieger, R., “Bernardus Silvestris.”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 25 June 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_01805>



▲   Back to top   ▲