Search Results: | 3 of 12 |

Burgund
(720 words)

[English Version]

. Mit diesem Begriff werden bezeichnet: 1. Das Reich der Burgunder, das seit ihrer Umsiedlung 443 in die Sapaudia entstand, bevor es 534 von den Merowingern erobert wurde. – 2. Das bis ins 9.Jh. bestehende fränkische Teilreich. Sein Kern ist das alte Burgunderreich, unter König Guntram (gest. 592) noch um weitere Gebiete vermehrt, wie den einstigen Reichsteil Orléans, die Civitas Troyes und fast die gesamte Provence. Noch unter Guntram wurde die Residenz von der offiziellen Hauptstadt Orléans nach Chalon-sur-Saône ins altburgundische…

Cite this page
Lorenz, S., “Burgund”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 18 February 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_02563>



▲   Back to top   ▲