Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access
Search Results: | 4 of 12 |

Erfurt
(825 words)

[English Version]

I. Stadt und Bistum E. liegt an einer von der Natur begünstigten Stelle, wo die Gera in weitem Bogen den ältesten Siedlungskern zwischen Domhügel und Petersberg umzieht. Vermutlich hat der Ort schon im thüringischen Königreich eine Rolle gespielt. Unter den Karolingern verstärkte sich seine Anbindung an das Frankenreich (Franken). Im Zuge der Christianisierung Thüringens gründete Bonifatius 741/42 in E. ein Bistum, das noch zu seinen Lebzeiten wieder aufgehoben und dem Erzbistum Mainz eingegliedert wurde. An Stelle des Königs wurde der Erzbf. von Ma…

Cite this page
Lorenz, S., “Erfurt”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 24 June 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_COM_04487>



▲   Back to top   ▲