Search Results: | 9 of 22 |

Frustration
(1,063 words)

[English Version]

I. Begriff und Theorien Im allg. Sprachgebrauch ist F. ein häufig verwendetes Wort. Das Phänomen wird in der Regel von seinen Folgeerscheinungen her in Gebrauch genommen: Ein Individuum fühlt sich unwillig, lustlos, in seinem üblichen Verhalten gestört, weil ein frustrierendes Erlebnis sein Empfinden und Denken nachhaltig besetzt hält und zu Resignation und Lähmungsgefühlen führen kann. Durch F. sieht sich der Mensch in Teilen seines Handelns gehemmt. Im Rahmen der wiss. Verhaltensforschung erscheint der Begriff v.a. in Verbindung mit der sog. F.-Aggression…

Cite this page
Winkler, K. and Stolz, F., “Frustration”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 20 February 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_COM_08005>



▲   Back to top   ▲