Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access
Search Results: | 17 of 28 |

Gemeindeordnung
(136 words)

[English Version]

. Leben und Theol. christl. Gemeinden der ersten Jh. wurden v.a. normiert durch die zu einer autoritativen Schriftensammlung gewordene Bibel beider Testamente, dann aber auch durch Kirchenordnungen im eigentlichen Sinne, das entstehende und zunächst in freien Formulierungen niedergelegte Bekenntnis und die seit den Reichskonzilien des 4.Jh. (Nicaea, Konstantinopel: IV.) in Dogmen kondensierte Theol. Eine wichtige Rolle spielte natürlich nach dem Zurücktreten urchristl. Prophetie (Prophet: IV.) auch die allmähliche Herausbildung des hierarch…

Cite this page
Markschies, C., “Gemeindeordnung”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 17 June 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_08331>



▲   Back to top   ▲