Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access
Search Results: | 42 of 46 |

Honorius I.
(152 words)

[English Version]

Honorius I., Papst 27.10./7.11.(?) 625 – 12.10.638. Er stammte aus einer reichen Familie in der Campagna und wird im Liber Pontificalis wegen seiner Bautätigkeit gerühmt. Auf den Spuren seines Vorgängers Gregor I. setzte er die Missionierung der Angelsachsen fort, ohne die Iren (Irland, s.a. England) zur Anerkennung des röm. Ostertermins (s.a. Passa-/Osterterminstreitigkeiten) bringen zu können. In Venetien gelang es ihm, den Dreikapitel-Streit beizulegen. Berühmt wurde H. aber wegen seiner Äußerung über die Natur Christi. Seine Aussa…

Cite this page
Hartmann, W., “Honorius I.”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 26 March 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_10061>



▲   Back to top   ▲