Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access
Search Results: | 20 of 27 |

Kyriale
(96 words)

[English Version]

Kyriale, das liturgische Buch oder der Buchteil, der die Gesänge für das Ordinarium der Messe enthält. Bis zum 16.Jh. konnten solche Gesänge hauptsächlich im Anhang der Gradualien (Graduale) oder in Tropensammlungen oder Sequentiarien gefunden werden (Liturgische Bücher). Während des 13.Jh. wurden die Gesänge des Ordinariums, weitgehend ohne ihre Tropen, in einzelnen Zyklen zusammengefaßt, die den liturgischen Rang der Festtage markierten. Im modernen röm. K. (1905/1974) gibt es 18 solcher Zyklen und einige Gesänge ad libitum.

Bibliography…

Cite this page
Flynn, W.T., “Kyriale”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 16 July 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_12529>



▲   Back to top   ▲