Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Ludwig I.
(159 words)

[English Version]

Ludwig I., der Fromme (778 Chasseneuil-du-Poitou bei Poitiers – 20.6.840 bei Ingelheim/Rhein), dritter Sohn Karls des Großen, 781 Unterkönig in Aquitanien, im September 813 Mitkaiser, seit Januar 814 Alleinherrscher. L. regierte anfangs tatkräftig und entschlossen (Kapitularien-Gesetzgebung, Reform des Kanoniker- und Mönchswesens mit Benedikt von Aniane). Die Nachfolgeregelung von 817 sollte die Einheit des Reiches erhalten: Die jüngeren Söhne wurden dem ältesten, Lothar, unterstellt. Als L. seinem Sohn Karl aus zweiter…

Cite this page
Hartmann, W., “Ludwig I.”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 20 August 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_SIM_13227>



▲   Back to top   ▲