Religion in Geschichte und Gegenwart

Get access

Mose
(4,626 words)

[English Version]

I. Altes Testament

1.Forschungsgeschichtlich

Der bibl. Tradition der Tora gilt der in Ägypten geborene M. (Ex 2,1–10) als Religionsstifter und Gesetzgeber am Sinai (Ex 3f.; 19 – Num 10), Begründer der Gerichtsordnung (Ex 18*), Führer des Volkes in Ägypten und beim Exodus (Ex 2; 5–15) sowie auf der Wanderung von Ägypten bis in das Land Moab (Ex 16f.; Num 10 – Dtn 34), der vor seinem Tod (Dtn 34,5f.) die Tora verschriftet (Dtn 31,9) und das verhei…

Cite this page
Otto, E., Kraus, W., Niehoff, M. and Klein, B., “Mose”, in: Religion in Geschichte und Gegenwart. Consulted online on 21 March 2019 <http://dx.doi.org/10.1163/2405-8262_rgg4_COM_14506>



▲   Back to top   ▲