Search

Your search for 'dc_creator:( "G. P. Jefcoate" ) OR dc_contributor:( "G. P. Jefcoate" )' returned 180 results. Modify search

Sort Results by Relevance | Newest titles first | Oldest titles first

Herford, John

(60 words)

Author(s): G. P.Jefcoate
tätig um 1526–1548, Drucker im Kloster zu St. Albans in der südengl. Grafschaft ertfordshire. Etwa zehn Drucke können seiner Presse zugeschrieben werden, dabei ein Leben des Heiligen Alban, aus dem Franz, übers, von John Lydgate (1534, STC 256). Nach der Auflösung des Klosters ging H. nach London, wo er u. a. für Thomas Geminus druckte. G. P.Jefcoate…

Fenn, John

(93 words)

Author(s): G. P.Jefcoate
* 26. 11. 1739, f 14. 2. 1794, engl. Gelehrter und Büchersammler, Hrsg, der Erstausg. der «Paston letters», die 1787–1789 als «Original letters, written during the reigns of Henry VI., Edward IV. and Richard III. by various persons of rank and consequence» in vier Bdn. erschienen. Die Erstausg. wurde König Georg III. gewidmet, der 1787 F. zum Ritter schlug. Dem ma. Text wurde eine modernisierte Fassung gegenübergestellt.…

Johnston, Edward

(130 words)

Author(s): G. P.Jefcoate
* 11. 2. 1872 in Uruguay, † 26. 11. 1946 in Ditchling (Sussex, England), engl. Schriftkünstler. J., der 1898 das Medi…

Hibbert, George

(69 words)

Author(s): G. P.Jefcoate
* 1757 in Manchester, † 8. 10. 1837 in Munford bei Watford, Hertfordshire, engl. Kaufmann und Sammler von Bildern und Büchern…

Esdaile, Arundell James Kennedy

(107 words)

Author(s): G. P.Jefcoate
*25. 4. 1880, † 22. 6. 1956, engl. Bibliothekar, 1903–1940 Mitarbeiter des Britischen Museums, seit 1923 als Sekretär. Im Gegensatz zu vielen Bibliothekaren mit einem wiss. Hintergrund war E. im Berufsverband aktiv. 1923 bis 1935 war er Hrsg. der «Library Association Record» und während des Zweiten Weltkriegs Präsident der Library Association. E. war auch als Lehrer und Schriftsteller tätig. Sein «A Student's Manual …

Dunlap Society

(38 words)

Author(s): G. P.Jefcoate
New York, 1885 gegr. Ges. zum Nachdruck früher amer. Drucke. Nach dem Drucker der «Declaration of Independence», John Dunlap, benannt. G. P.Jefcoate Bibliography Glaister, G. A.: Glossary of the Book. 2. ed. London 1979, S. 150.

Fletcher, William Isaac

(157 words)

Author(s): G. P. Jefcoate
* 23. 4. 1844 in Burlington, Vermont, †15.6.1917in South Amherst, Massachusetts, amer. Bibliothekar, leitete die Bibl, des Amherst College von 1883 bis zu seiner Pensionierung im Jahr 1911. Unter seiner Leitung wurde der Bücherbestand um mehr als die Hälfte vermehrt und der Jahresetat für Bücher verdreifacht. Im Rahmen seiner Bemühungen, die Leistungen der Bibl, zu verbessern, gründete er 1891 eine Summer School für Bibliothekare, die zum Modell für andere Ausbildungsstätten wurde. Seit 1878 eng…

Catnach, John

(152 words)

Author(s): G. P.Jefcoate
* 1769, † 4. 12. 1813, engl. Drucker. C-, der aus Schottland stammte, war 1790-1808 in Alnwick, Northumberland, tätig. Hier druckte er u. a. Bücher mit Stichen von Thomas Bewick und zahlreiche Fibeln, die wahrscheinlich für den schottischen Markt bestimmt waren. Im Jahre 1808 zog er nach Newcastle-upon-Tyne, ließ sich aber kurz vor seinem Tod in London nieder, wo das Geschäft von seinem Sohn James Catnach (* 1792, † 1. 2. 1841) übernommen wurde. James C-, dessen Catnach Press sich im Londoner St…

Lear, Edward

(129 words)

Author(s): G. P.Jefcoate
*12. 5. 1812 in Holloway bei London, 29. 1. 1888 in San Remo, engl. Maler, Illustrator und…

Lethaby, William Richard

(119 words)

Author(s): G. P. Jefcoate
* 18. 1. 1857 in Barnstaple, 17. 7. 1931 in London, engl. Architekt und Schriftsteller, seit 1896 mit Philip Webb Leiter der neugegr. Londoner «Central School of Arts and Crafts». L., der unter dem Einfluß von William Morris und Emery Walker stand, konnte so bedeutende Lehrkräfte gewinnen wie den Buchbinder Douglas Bennett Cockerell, den Kalligraphen Edward Johnston und den Typographen J. H. Mason. Zu den ersten Schülern zählten Eric Rowland Gill und Anna Simons. Durch seine Arbeit an der «Central School» übte L. einen großen Einfluß vor allem in Deutschland und den USA aus.…

Ellesmere Chaucer

(122 words)

Author(s): G. P. Jefcoate
Hs. der Huntington Library, San Marino, California, mit der Signatur 26. c. 9. Eine der wichtigsten Hss. der «Canterbury Tales» des engl. Dichters Geoffrey Chaucer. Die Hs., die um 1400–1410 wahrscheinlich in London zusammengestellt wurde, kam im 17. Jh. in den Besitz der Nachfahren von Sir Thomas Egerton, Baron Ellesmere (1540–1617), wo sie bis zum Erwerb im Jahr 1917 durch die Huntington Library blieb.…

Encyclopaedia Britannica

(228 words)

Author(s): G. P. Jefcoate
das bekannteste und wohl umfangreichste Allgemeinlexikon in engl. Sprache. Die E.B. erschien erstmals zwischen 1768 und 1777 dreibändig in Edinburgh/Schottland. Verantwortlich waren…

Carter, Harry Graham

(135 words)

Author(s): G. P. Jefcoate
*1901, ✝ 10. 3. 1982, engl. Typograph und Historiker des Buchdruckes. Nach einer juristischen Ausbildung interessierte sich C. für Typengestaltung und den Buchdruck. Er arbeitete zeitweilig bei der Kynoch Press, später bei der Nonesuch Press und schließlich (1953 — 1980) bei der Oxford University Press, wo er als Archivar tätig war. 1958 brachte er mit Herbert Davis eine neue Ausgabe von Joseph Moxons…

NorthclifFe, Alfred Charles William Harmsworth Viscount

(223 words)

Author(s): G. P. Jefcoate
* 15. 7. 1865 in Dublin, 14. 8. 1922 in London, britischer Ztg.verlegen N. gründete 1887 den eigenen Zss.verlag in London. Mit Titeln wie «Answers» konnten neue Leserschichten erschlossen werden. 1894 übernahm er die Abendztg. «London Evening News». 1896 wurde die «Daily Mail» gegr., ein «penny newspaper for one halfpenny». Ferner erwarb N. die Wochenztg. «Weekly (später: Sunday) Despatch», die schnell zur Sonntagsztg. mit de…

Royal Literary Fund

(81 words)

Author(s): G. P. Jefcoate
freiwillige Stiftung in Großbritannien zur Unterstützung bedürftiger Schriftsteller. Der R., der 1790 als «Literary Fund» von David Williams gegr. wurde, erhielt 1818 ein kgl. Patent. Zwischen 1790 und 1914 konnte ca. 3000 Schriftstellern geholfen werden, darunter bekannten Autoren wie Coleridge, D. H. Lawrence, Joyce und sogar Chateaubriand. Das Archiv des R. gilt als wichtige Quelle zur Lit.gesch. im 19. und 20. Jahrhundert. G. P. Jefcoate Bibliography Cross, N: The Common Writer: Life in nineteenth–Century Grub Street. Cambridge 1985.

Knight, Charles

(141 words)

Author(s): G. P.Jefcoate
* 1791 in Windsor, 9. 3. 1873 in Addleston (Surrey), engl. Schriftsteller und Verleger. K. wurde 1805 Lehrling bei seinem Vater, einem Buchhändler in Windsor. Seit 1823 war er in London tätig und entfaltete unglaublich vielseitige schriftstellerische und verlegerische Aktivitäten im Sinne der Volksbildung. Von 1828-1846 betreute er die Publikationstätigkeit der Society for the Diffusion of Useful Knowledge. Seine Penny Cyclopaedia ist zwischen 1833 und 1844 in Lieferungen erschienen, ferner mehr…

Hakluyt Society

(53 words)

Author(s): G. P.Jefcoate
engl. Ges., gegr. 1846 in London zur Veröff. wertvoller Reiseberichte. Die Ges. ist nach dem Reisenden Richard Hakluyt (* 1552?, † 23. 11. 1616) genannt. Ihre Publikationen, die seit 1847 erscheinen, werden heute von der British Library herausgegeben. G. P.Jefcoate Bibliography Quinn, D. B.: The Hakluyt Handbook. 2 Bde. London 1974.

Bible Society

(121 words)

Author(s): G. P. Jefcoate
engl. Gesellschaft zur Förderung der Bi-G. beliibers. und des Bibeldrucks. Die B.S. wurde 1804 in London als British and Foreign Bible Society gegr. Sie war überkonfessionell. Bisher (1985) hat sie über 1500 Übersetzungen gefordert. Die ersten Bibeldrucke wurden 1806 an der Cambridge University Press mit dem neuen Stereotypverfahren des Earl Stanhope gedruckt und unter Selbstkostenpreis verkauft. Die Scripture Library in der Londoner City gilt als eines der wichtigsten Zentren der Bibelforschung…

Irish Find

(52 words)

Author(s): G. P. Jefcoate
(engl.: irischer Fund bzw. irische Entdekkung). Ein 1906 beim Abriß eines irischen Hauses aufgefundener Sammelbd. mit 17 z.T. unbekannten Dramen der Shakespeare-Zeit. Sie wurden bei Sotheby in London einzeln versteigert. G. P. Jefcoate Bibliography Ricci, S. de: English Collectors of Books and Mss. Cambridge 1930 (ND Bloomington 1960), S. 177.…
▲   Back to top   ▲