Search

Your search for 'dc_creator:( "Selge, K." ) OR dc_contributor:( "Selge, K." )' returned 6 results. Modify search

Did you mean: dc_creator:( "selge, K." ) OR dc_contributor:( "selge, K." )

Sort Results by Relevance | Newest titles first | Oldest titles first

Bunsen

(508 words)

Author(s): Selge, K.
[English Version] Bunsen, Christian Karl Josias (1857: Freiherr; 25.8.1791 Korbach – 28.11.1860 Bonn). Preußischer Gelehrter und Diplomat (1818–1838 in Rom, 1839–1841 in Bern, 1841–1854 in London), der nach der Revolution von 1848 versuchte, eine freiere kirchl. und polit. Entwicklung in enger Verbindung mit England zu fördern. B. war ein hochgelehrter Liberaler mit weiten Visionen, die er nur in Ansätzen verwirklichen konnte (engl.-preußisches ev. Bistum in Jerusalem 1841, krit. Revision der Luther…

Berlin, Universität

(1,359 words)

Author(s): Selge, K.
[English Version] . Die Berliner Universität (B.U.) (seit 1828 Friedrich-Wilhelms-U., seit 1949 Humboldt-U., HUB) wurde 1809 gegründet und nahm 1810/11 den Unterricht auf. 1879 wurde eine Technische Hochschule (seit 1946 Technische Universität, TU), 1948 während der Berlinblockade die »Freie Universität« (FU) gegründet. Die neue »Allgemeine Lehranstalt in Verbindung mit der Akademie der Wiss.« (Kabinettsorder vom …

Bernardus Guidonis

(66 words)

Author(s): Selge, K.
[English Version] OP (ca.1261/62–1331). 1307–1323 Inquisitor von Toulouse, seit 1324 Bf. von Lodève (Languedoc). Theol. Lehrer, fruchtbarer Schriftsteller (Hagiograph, Geschichtsschreiber). Seine »Practica officii inquisitionis« (vf. 1314–1324) gibt z.T. präzise Auskünfte über Lehren und Mentalität der Ketzer in der Verfolgungssituation und belegt die Anfänge der Ausdehnung der Inquisition auf den Volksaberglauben (Zauberei). Kurt-Victor Selge Bibliography Bernard Gui et son monde (CFan 16, 1981).

Alvelt

(143 words)

Author(s): Selge, K.
[English Version] Alvelt, Augustinus von (gest. nach 1535) aus Alfeld, 1520 Lektor der Bibel im Leipziger Franziskanerobservantenkonvent, 1524 Guardian in Halle, 1529–1532 Provinzial der Sächsischen Provinz »vom hl. Kreuz«, Romreisen 1523 und 1526. A. griff 1520 mit der Schrift »Super apostolica sede« in den durch die Leipziger Disputation ausgelösten Streit um den Primat und das Wesen der Kirche ein; sie führte zu Gegen- (u.a. von A.Karlstadt) und Verteidigungsschriften, v.a. aber gab sie Luther (n…

Albigenser.

(87 words)

Author(s): Selge, K.
[English Version] A. ist seit etwa 1180 gelegentliche Sonderbez. für die in der Stadt Albi aufgetretenen, dann allgemeiner gebraucht für die südfranz. Katharer der Grafschaft Toulouse, bes. seit dem »Albigenserkreuzzug« 1209–1249, der bis 1229 zur Wiederaufrichtung der Oberhoheit des Königs von Frankreich über das Languedoc führte. Reste der Katharer existierten an den Pyrenäen noch bis um 1320, wurden aber nicht mehr A. genannt. Kurt-Victor Selge Bibliography P.Belperron, La croisade contre les Albigeois et l'union du Languedoc à la France (1209–1249), 1942 A.Borst, Die Katharer, 1953.

Adamiten

(136 words)

Author(s): Selge, K.
[English Version] (Adamianer). Ketzertopos altkirchl. Schriftsteller, dem keine hist. faßbaren Personen entsprechen. Er unterstellt seit Epiphanius v.a. Gottesdienst in Nacktheit an »Paradies« genannten unterirdischen Kultstätten. Die vermutlich erstrebte urständliche Reinheit hat asketischen Sinn, teilweise auch eschatologische Bezüge, wird aber bes. im MA als unsittliche Orgie, dann auch als Teufelsbündnis verstanden. A. werden im frühen 14.Jh., z.T. zus. mit andere…